Saurer 4MH - Hast du Einen - brauchst du einen Zweiten

am Donnerstag den 30. August 2012 war es bei mir so weit

ich habe mir einen zweiten Saurer4MH - wieder sehr restaurierungsbedürftig - zugelegt

Das Fahrzeug stand in der Nähe von Bern auf einem Reiterhof. Es war rollfähig mit defekter Frontscheibe und ausgebautem undichten Tank. Mechanik Gas und Staudruckbremse fest, keine Blache. Ich entschied mich aus Kostengründen das Fahrzeug mit Hilfe eines Helfer als Fahrer und meinem Saurer 4MH als Zugfahrzeug abzuschleppen. Ich legte einen Luftschlauch zur Unterstützung der Bremsanlage (wegen nicht laufenden Motor kein Luftdruck durch eigenen Kompressor) von meinem 4 MH zum Kompressor Anschluss. Weil bei langstehenden Saurer 4MH die Bremsschläuche immer Aufquellen nur für den Notfall. Der geschleppte Saurer 4MH hatte . Um 5.45 Uhr los in Deutschland, waren wie um 9.15 Uhr vor Ort. Das Fahrzeug war schon gerichtet. In Fahrtrichtung zum Anhängen. Nach dem Anbringen der Bremsunterstützung und Abschleppstange und Kontrolle der Funktionen gings um 10.30 Uhr los im Gespann 2 x 5,22m Saurer 4MH + Abschleppstange 3m ergibt fast 14m Länge. Es waren Schauer und Gewitter angesagt. Laüft mein Saurer4MH über 60 km/h ist dies im Gespann nicht möglich. Um 13 Uhr traf uns die Gewitterwolke. Es goss wie aus Kübeln. Das Wasser stand zum Teil auf der Straße. Mein Saurer4MH war auch ohne Verdeck unterwegs. Aus Sympathie zum gezogen Fahrzeuglenker. Das war  Fahren gegen die Naturgewalten. Innerhalb kürzester Zeit waren wir völlig durchnäßt bis auf die Haut. Zurück über Balsthal,  Oberer Hauenstein Pass, Liestal, Kaiseraugst, Rheinfelden, Stein über die Grenze nach Bad Säckingen. Dort  zur Verzollung angemeldet und die Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Zulassung eines Kraftfahrzegs erhalten. Dann noch 20km Fahrt nach Hause. Einparken, Abhängen des Zugfahrzeugs, in die Garage gestellt.  Es war jetzt 17 Uhr. Und jetzt raus aus den Klamotten und ein schönes heißes Bad.

Saurer4MH im Schlepp eines Saurer4MH
Saurer4MH im Schlepp eines Saurer4MH
Stopp in Solothurn - nach Halt und Zwischenmahlzeit kam der Regen
Stopp in Solothurn - nach Halt und Zwischenmahlzeit kam der Regen
Halt nach Balsthal  an einem Rastplatz
Halt nach Balsthal an einem Rastplatz
zuhause angekommen
zuhause angekommen

letzte Änderung 18. April 2016